www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Friedenspreisträger Boualem Sansal spricht zu Algerien Heute über den 1. November 1954: "Algerien ist ein Land der verpassten Gelegenheiten"

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 

Sansal mot BuecherAlgerien Heute traf am vergangenen Samstag (02.11.) in Gifkendorf-Vastorf bei Lüneburg im Verlagshaus des Merlin Verlag den Friedenspreisträger des Deutschen Buchhandels Boualem Sansal, um mit ihm ein Interview zum 59. Jahrestag der glorreichen algerischen Revolution vom 1. November 1954 durchzuführen. Boualem Sansal befindet sich derzeit in Deutschland und präsentiert sein neustes Buch "Allahs Narren. Wie der Islamismus die Welt erobert"

Boualem Sansal beglückwünscht Algerien Heute zur Feier des 59. Jahrestages der algerischen Revolution vom 1. November 1954

Die deutschsprachigen Bücher des Friedenspreisträgers Boualem Sansal sind beim Merlin Verlag erhältlich.

DSC 0061 m

Nadjib Khenkhar (Algerien Heute) und Friedenspreisträger Boualem Sansal im Verlagshaus des Merlin Verlag in Gifkendorf-Vastorf bei Lüneburg

Sansal mit Buecher 1

 Fortsetzung folgt ...

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.