www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Politik

Demokratie und Gewissensfreiheit in Algerien: Behörden genehmigen Kundgebung für Nicht-Faster

E-Mail Drucken PDF

Nicht Faster20 Jahre nach der nationalen Tragödie der blutigen 1992er Jahre versucht das heutige Algerien, friedlich und schrittweise eine real erlebte Demokratie einzuführen und die persönliche Gewissensfreiheit jedes einzelnen Staatsbürgers zu schützen. Die lokalen Behörden der Provinz Bejaia haben eine Kundgebung für die Demokratie und die Freiheit des Gewissens der sogenannten Nicht-Faster (diejenigen, die während des muslimischen heiligen Fastenmonats Ramadan nicht fasten), gestern (Samstag, 12.07.) in der Stadt Akbou (Bejaia) in der Region der Kabylei östlich der Hauptstadt Algier genehmigt.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 13. Juli 2014 Weiterlesen...

Sprachwissenschafter Noam Chomsky: "Das ist kein Krieg, sondern Mord"

E-Mail Drucken PDF

Chomsky Israel Murder

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 12. Juli 2014

Snowden: "Der Kopf von ISIS, Al Baghdadi, wurde vom Mossad ausgebildet"

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 104
SchwachPerfekt 

snowden BaghdadiDer ehemalige Mitarbeiter des amerikanischen Geheim- und Sicherheitsdienstes Edward Snowden, kam dahinter, dass der israelische Geheimdienst Mossad und die britischen und amerikanischen Geheimdienste, die Teilung des Iraks und die Gründung eines Islamischen Staats im Irak und Syrien (ISIS) geplant haben. Zu diesem Zweck wurde "der Kopf von ISIS, Al Baghdadi, vom Mossad ausgebildet", nach der iranischen Nachrichtenagentur Farsnews.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 15. Juli 2014 Weiterlesen...

Der algerische Militärdienst dauert nur noch ein Jahr

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 

DZ MilitaerdienstDie Dauer des Wehrdienstes in Algerien wurde am Mittwoch (10.07.) im algerischen Parlament von 18 Monaten auf ein Jahr reduziert. Die Mitglieder der Arbeiterpartei (PT) und der Front für Gerechtigkeit und Entwicklung (FJD) enthielten sich bei der Abstimmung.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 10. Juli 2014 Weiterlesen...

Das Fußball-Spiel Deutschland-Algerien verstärkt die Freundschaftsbeziehungen zwischen Algerien und Deutschland

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 

D Steinmeyer DZ Aouam

Unabhängig vom Ausgang des heutigen WM-Achtelfinale-Spiels zwischen Algerien und Deutschland (Heute um 22:00 Uhr im ZDF) ist dieses Länderspiel ein großes historisches Sportereignis für Algerien. Denn zum ersten Mal erreicht die Fußball-Nationalmannschaft Algeriens El-Khadra, des größten afrikanischen Landes, das Achtelfinale in einer WM. Die Bedeutung dieses Spiels hat auch eine politische Dimension, die die traditionell guten Freundschaftsbeziehungen zwischen Algerien und Deutschland verstärkt. Dies wird deutlich durch das Treffen zwischen dem deutschen Außenminister Frank-Walter Steinmeier und dem algerischen Botschafter Nor-Eddine Aouam. In diesem Kontext hat die algerische Botschaft in Berlin auf ihrer Website heute eine kurze Mitteilung des algerischen Botschafters Nor-Eddine Aouam veröffentlicht, die an alle Mitglieder der algerischen Gemeinschaft in Deustchalnd gerichtet ist. Im Folgenden können Sie die komplette Mitteilung des Botschafters lesen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 30. Juni 2014 Weiterlesen...

Seite 10 von 130

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.