www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Terroangriff auf Militärlager: 35 Terroristen zum Tode verurteilt (in Abweseheit) in Tizi Ouzou

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

Terror in Tizi OuzouTizi Ouzou - Das Strafgericht in Tizi Ouzou sprach gestern, am Dienstag, den 19. März, sein Urteil im Fall des Terrorangriffs, der am Abend des 15. April 2011 von einer islamistischen Terrorgruppe auf ein algerisches Militärlager auf der Strecke zwischen Azazga und Yakourène, etwa 40 Kilometer östlich der Stadt Tizi Ouzou, östliche der Hauptstadt Algier durchgeführt wurde.

Der Richter verurteilte, u.a. auf der Grundlage von Videoaufnahmen und Zeugenaussagen, in Abwesenheit alle 35 Terroristen zum Tode, die für den Anschlag verantwortlich waren und auf der Flucht sind. Unter diesen 35 Terroristen befindet sich das Gesicht der Nummer eins der Al-Qaida im Maghreb (AQIM), Abdelmalek Droudkel, alias Abu Mossaab Abdelouadoud. Es wurde bereits durch dasselbe Strafgericht im selben Fall in Abwesenheit am vergangenen 13. März zum Tode verurteilt. Unter den verurteilten islamistischen Terroristen sind auch die berüchtigten Namen: Mansri Mohand Arezki alias Aami Ali, Ben Tura Said alias Younis, Sersoub Abderazak alias Abdeldjebar, Hasblaoui Khaled alias Abou El Houmam, Zerouni Mourad alias Abou Souhil und Mebarki Abdelaziz alias Djafar.

Die meisten dieser Terroristen, darunter Abdelmalek Droudkel wurden auf einem Video des Angriffs von Azazga erkannt. Ein Video, das oft bei den sogenannten "falschen" Straßensperren verteilt wurde, die von den Terroristen selbst errichtet haben. Die Bilder auf dem Video zeigen, wie Droudkel mit einer schweren Waffe auf das Militärlager schießt. Der Angriff fand statt, ausgezeichneter Weise während Präsident Bouteflika an die algerische Nation über die sozialen Spannungen in Algerien im Zuge des sogenannten arabischen Frühlings sprach. (Quelle www.tsa-algerie.com)

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.