www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Der persönliche Arzt des Präsidenten Bouteflika spricht: "... das hat mir der Präsident gesagt"

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

DZ Arrzt BougherbalProfessor Dr. Rachid Bougherbal, der persönliche Arzt des algerischen Präsidenten Abdelaziz Bouteflika, hat dem algerischen Onlinemagazin ennaharonline einige Einzelheiten über den gesundheitlichen Zustand, den Verlauf des Schlaganfalls und über die Beweggründe seiner Verlegung nach Paris bekannt gegeben.

Prof. Bougherbal sagte: "Der Präsident bat mich allen Algerierinnen und Algeriern über die Wahrheit seiner Krankheit zu informieren und zu der Presse zu sprechen. Er hat mich gefragt, ob es möglich wäre, dass er in Algerien behandelt wird, weil er nicht nach Frankreich verlegt werden möchte".

Dem Präsidenten geht es sehr gut, er wird in einer Woche zurückkehren

Der Professor erklärte, dass der Schlaganfall, glücklicherweise, "nur" eine kleine Durchblutungsstörung im Gehirn war, die ca. 10 bis 20 Minuten gedauert hat. Danach wurden alle Organe ganz natürlich durchblutet. Der Präsident konnte seine Augen, Hände, Arme und Beine ganz normal bewegen, sagte der Prof. Bougherbal

Am Anfang vermutete man einen Herzinfarkt, aber nach kürzester Zeit, nach den ersten Untersuchungen konnten wir feststellen, dass es ein "Mini-Schlaganfall" war und, dass es Störungen im Nervensystem des Präsidenten gab. Der Präsident hat während dieser gefährlichen und kritischen Situation seiner Gesundheit allen behandelnden Ärzten klar gemacht, dass er in Algerien medizinisch behandelt werden will und nicht im Ausland (Frankeich). "Der Präsident bat mich, alles mögliches zu tun, damit er in Algerien behandelt werden kann.", sagte Prof. Bougherbal, aber "nach zahlreichen Untersuchungen und Analysen, nach 6 Stunden sah ich mich gezwungen, um für die höchste gesundheitliche Sicherheit des Präsidenten zu sorgen, dem Patienten Bouteflika mitzuteilen, weitere Analysen in Frankreich durchführen zu lassen.

Sein starker Wunsch, sich nur in Algerien behandeln zu lassen, hat dazu geführt, dass seine Verlegung zum Pariser Krankenhaus Val-de-Grâce verspätet hat, fügte der persönliche Chefarzt des algerischen Präsidenten hinzu.

Bouteflika wollte das Fußballspiel des algerischen Poklafinals nicht verpassen

Prof. Bougherbal betonte in seinem Interview, dass der Präsident ihm mehrfach den Wunsch geäußert hat, nämlich, dass er das Fußballspiel des algerischen Pokalfinals nicht verpassen will. Er wollte unbedingt das Pokalfinale zwischen den beiden Fußballclubs der Hauptstadt Algier, MCA und USMA, am kommenden Mittwoch sehen. Ich habe Bouteflika gesagt, "mein Präsident, Sie müssen nach Frankreich verlegt werden, damit wir dort weitere Analysen durchführen können." Diese Untersuchungen werden mit modernsten Instrumenten gemacht, die nur in Frankreich vorhanden sind. Diese Analysen haben auch 400 Algerierinnen und Algerier im letzten Jahr gemacht, sagte Prof. Bougherbal.

Bouteflika hat mich beauftragt, mit der Presse offen und ehrlich zu sprechen

Um die nationale und internationale Öffentlichkeit nicht im Unklaren zu lassen, hat mich der Präsident durch seine Vertrauten beauftragt, die algerische Presse über seinen Gesundheitszustand vollständig, offen und ehrlich zu informieren. Außerdem riet er mich, mit den ausländischen Medien vorsichtig zu sprechen, um Missverständnisse und Irritationen zu vermeiden.

Präsident Bouteflika geht es sehr gut und wird in spätestens 7 Tagen zurückkehren

Bezüglich der Länge des Aufenthalts des algerischen Präsidenten im französischen Krankenhaus erklärte der persönliche Arzt von Bouteflika, dass der Aufenthalt nicht länger als 7 Tage dauern wird und betonte, dass der gesundheitliche Zustand des Präsidenten sehr gut ist. "Dem Präsidenten geht es sehr gut und befindet sich in einer guten körperlichen, geistigen und psychologischen  Verfassung und wird spätestens nach 7 Tagen nach Algerien zurückkehren.", bekräftigte Prof. Bougherbal. (Quelle www.ennaharonline.com)

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.