www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Algerien verurteilt die israelischen Angriffe gegen Syrien auf das schärfste

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 

DZ AussenministeriumAlgier - Algerien verurteilt die israelischen Luftangriffe gegen Syrien auf das schärfste und prangert die neuen "schweren Verletzungen" des internationalen Rechts, der Souveränität und der territorialen Integrität eines arabischen Staats, hieß es in einer Erklärung des Sprechers des Außenministeriums, Herrn Amar Belani.

"Algerien fordert den UN-Sicherheitsrat auf, seine Verantwortung wahrzunehmen, um diese eklatanten Attacken zu beenden", hieß es weiter.

Israel startete in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen Angriff gegen das wissenschaftliche Forschungszentrum Jamraya Damaskus. Das gab offizielle syrische Nachrichtenagentur Sana bekannt.

Das syrische Außenministerium schrieb in einem Brief an den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen, dass israelische Kampfflugzeuge in der Nacht von Samstag auf Sonntag drei militärische Stellungen nordwestlich von Damaskus mit Raketen angegriffen haben. "Gegen 01.40 (Samstag 10.40 Uhr GMT), haben israelische Militärflugzeuge (...) einen Luftangriff durch Raketenbeschuss gegen drei Positionen der Streitkräfte der Arabischen Republik Syrien im Norden, Jamraya, Mayssaloun und den Sport-Flughafen al-Dimas durchgeführt ", hieß es im Text des syrischen Ministeriums.

Die syrische Ministerium hat erklärt, dass "diese Aggression Tote und Verletzte und schwere Schäden in diesen zivilen Zielen und ihren Umgebungen verursacht hat." (Quelle www.aps.dz)

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.