www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Rentner demonstrieren und stellen der Regierung ein Ultimatum

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

demo_tizi_ouzouNach den Angaben der algerischen Tageszeitung El Khabar haben gestern tausende von algerischen Rentern für die rasche Umsetzung der vom Arbeitsministeriums versprochenen Erhöhung ihrer Bezüge demonstriert. Die Demonstranten stellen der Regierung ein Ultimatum, bis zum 30 November, um die Vorschläge des Arbeitsministeriums zu realisieren. Laut Herrn Ismail Boukris, der Informationsbeauftragte der Regierung, ist die Stimmung der algerischen Rentner sehr angespannt und kann jeden Moment explodieren.

Der Informationsbeauftragte fügte hinzu, "Es ist nicht akzeptabel, dass die Arbeitskommission zur Erarbeitung der Vorschläge des Arbeitsministeriums einen Monat lang nichts vorgeschlagen hat". Die Frust darüber ist sehr groß und führte gestern ca. 3.000 Renter auf die Straßen von Tizi Ouzou. In Mila haben ungefähr 300 Renter mit einer Sitzblokade am Nationalamt für Rentner demonstriert. Die zentrale Anforderung der algerischen Rentner besteht darin, die Erhöhung ihrer Bezüge um mindestens 40% durchzusetzen.

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.