Paris: Präsidentenflugzeug mit dem algerischen Präsidenten Bouteflika um 13:30 Uhr Richtung Algier abgeflogen

Drucken
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 

BouteflikaParis: Laut einer Quelle im Pariser Flughafen soll das algerische Präsidentenflugzeug mit Präsident Abdelaziz Bouteflika vor kurzem abgeflogen sein. Der algerische Präsident wurde Ende April wegen eines Schlaganfalls in ein Pariser Krankenhaus eingeliefert.

Präsident Bouteflika bestieg das Flugzeug in einem Rollstuhl, sagte die Quelle im Flughafen und fügte hinzu, dass das Flugzeug um 13:30 Uhr (Ortszeit) vom Flughafen Le Bourget in Richtung Algier gestartet ist.

Das Flugzeug bewegte sich leise aus einem Geschäftsreisen-Terminal des Flughafens, sagte ein AFP-Journalist. Ein paar Minuten früher rollten einige schwarze und weiße Van-Limousinen. Einige Motorrad-Polizisten, bewaffnete Polizisten und andere Polizisten in Zivil wurden in der Nähe des Terminals gesehen.

Nach seiner Behandlung im Pariser Krankenhaus erschien der algerische Präsident zum ersten Mal am 12. Juni im algerischen staatlichen Fernsehen während er in einem Stuhl saß und Kaffee trank. (übertragen ins Deutsch, Quelle elwatan.com)