www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Der Ex-Chef der islamistischen FIS-Partei Abassi Madani ruft zum Boykott der Präsidentschaftswahl auf

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

2014-03-madani 813613099Nach langem Schweigen hat sich der Ex-Chef der ehemaligen islamistischen FIS-Partei Algeriens Abassi Madani aus seinem Exil-Land Katar gemeldet. In einer von ihm unterzeichneten Erklärung im Namen der aufgelösten Islamischen Heilsfront rief er in Doha auf, die bevorstehenden algerischen Präsidentschaftswahlen am 17. April zu boykottieren und eine politische Übergangszeit zu organisieren.

Die Gründe für seinen Aufruf zum Boykott der Präsidentschaftswahlen erklärte der ehemalige FIS-Führer mit der Tatsache, dass die Wahlergebnisse "im Voraus bekannt sind". Abbasi Madani schlug den Befürwortern der Präsidentschaftswahlen, u.a. den sechs Präsidentschaftskandidaten die geplanten Wahlen auszusetzen und eine Übergangsphase einzuführen, um eine nationale Lösung für die politische Krise zu finden. (übertragen ins Deutsche, Quelle lematindz.net)

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.