www.algerien-heute.com

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Wirtschaft

Siemens Energy: Algerien ist wichtigster Markt in Afrika

E-Mail Drucken PDF

Fayout_SiemensChristophe Fayout, Chef von Siemens Energy France für den afrikanischen Kontinent ist bezüglich der Zukunft der erneuerbaren Energien, insbesondere der Sonnenenergie, sehr optimistisch. In diesem Zusamenhang sagte er vor einigen Tagen in einem Interview gegenüber dem französischen Magazin Jeune Afrique: "Algerien ist unser wichtigster Markt auf dem Kontinent"

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 03. Januar 2012 Weiterlesen...

Sonatrach: Die Wirtschaftskraft Nr. 1 in Afrika

E-Mail Drucken PDF

sonatrachDas stärkste Wirtschaftsunternehmen Afrikas des vergangenen Jahres 2011  ist Sonatrach, der algerische Energieriese. Das ist das Ergebnis der neusten Klassifizierung der 500 größten Wirtschaftsunternehmnen Afrikas durch das französische Magazin "Jeune Afrique".

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 03. Januar 2012 Weiterlesen...

Neue Erdöl- und Erdgasfelder im Norden Algeriens entdeckt

E-Mail Drucken PDF

erdlerdgasNach den Angaben des algerischen Energieministers Youcef Youcefi, am Rande einer öffentlichen Sitzung im algerischen Parlament am vergangenen Mittwoch, haben die neusten Expeditionen im Norden Algeriens nach Erdöl und Erdgas zu den ersten Früchten geführt.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 01. Januar 2012 Weiterlesen...

Renault und Lafarge: Vertragsunterzeichnung für Januar 2012 geplant

E-Mail Drucken PDF

renaultlafrage_logo_frLaut Angaben der algerischen Tageszeitung El Khabar ist die Unterzeichnung des Abkommens zwischen Raffarin und Benmeradi bezüglichen der Großprojekte Renault und Lafarge für Anfang 2012 geplant. Nach der Bearbeitung aller offenen technischen Fragen, sind die beiden Großprojekte , die die beiden französischen Unternehmen, Lafarge und Renault in Algerien durchzuführen planen, auf dem richtigen Weg.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 29. Dezember 2011 Weiterlesen...

Air méditerranèe erhöht Flüge nach Algerien

E-Mail Drucken PDF

air_mediteran_logoNach den Angaben der algerischen Tageszeitung El Khabar hat die Fluggesellschaft "Air meditérranée" entschieden, ab 2012 zwei weitere Flüge nach Algerien zu starten. Die Abflugorte sind Paris - Charle de Gaulle - und Lyon. Der Zielflughafen ist Chlef (westlich von Algier). Die beiden Flüge sollen in der Hauptsaison im Sommer 2012 angeboten werden.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 26. Dezember 2011 Weiterlesen...

Seite 51 von 60

Dedicated Cloud Hosting for your business with Joomla ready to go. Launch your online home with CloudAccess.net.